Montblanc Boheme

414wc8aezpl314cud2am6l

Montblanc Boheme

450-600

*Preise über Amazon

Wenn sie bei diesem Artikel auf den Button klicken, werden sie zu Amazon weitergeleitet. Falls sie sich entscheiden dort das Produkt zu kaufen, erhalten wir eine kleine Provision von Amazon. Der Preis bleibt für sie jedoch gleich, egal, ob sie das Produkt über unseren Link kaufen oder eben nicht (also direkt über Amazon).

Falls sie uns für unsere Recherche & Arbeit unterstützen möchten, würden wir uns freuen, wenn sie über unseren Link kaufen.
Ein Füller, der höchstens Ansprüchen genügt

Alle Modelle aus der Reihe von Montblanc Boheme erinnern mit ihrer feinsten Präzisionsarbeit an die Luxus-Uhrenkollektion von Montblanc Boheme, der sie nachgebildet sind. Auch in einem Patronenfüllfederhalter von Montblanc Boheme vereinen sich die traditionellen Werte der Marke Montblanc mit modernen Designelementen. Wer einen solchen Füller besitzt, hält nicht nur ein hochwertiges Schreibgerät in der Hand, sondern immer auch ein Stück Exklusivität - eine Exklusivität, die durch die Besonderheit der handgefertigten einziehbaren 14 Karat/ 585er-Goldfeder eines Montblanc Boheme eine ganz spezielle und unverwechselbare Note erhält.
Eigenschaften
Erst durch das Aufdrehen der von hinten aufgesteckten Kappe fährt langsam auch die Feder vorne im Montblanc Boheme heraus. Dreht man die Kappe zum Verschließen ab, fährt also auch die Feder wieder zurück. Der geschlossene Füller wird somit kleiner und handlicher etwa für die Innentasche im Sakko. Damit ist der Montblanc Boheme ideal für unterwegs, ob nun auf Geschäftsreisen oder privaten Unternehmungen. Schon das unterscheidet diesen edlen Füller von vergleichbaren Produkten. So muss niemand auf seine Exklusivität während einer Reise verzichten, nur weil ein Füller gerade nicht richtig in die Innentasche der Jacke oder des Sakkos passt.

Die Länge eines Füllers der Kollektion Montblanc Boheme liegt mit geschlossener Kappe bei knapp 11 cm, ohne Kappe und ohne herausgedrehte Feder nur bei etwas über 9 cm. Seine Gesamtlänge mit aufgesteckter Kappe und herausgedrehter Feder beträgt etwas über 13 cm, sein Gewicht liegt ohne Kappe bei nur 20 Gramm, mit Kappe bei 25 Gramm (jeweils ohne Patrone gemessen). Um eine Patrone zu wechseln, kann man den Montblanc Boheme hinter dem Gewinde (ohne aufgesteckte Kappe) einfach aufklappen, die leere Patrone vorsichtig herausdrehen und die neue einstecken.
Der Zauber einer ganz besonderen Schreibkultur
Besitzer dieses edlen Schreibgeräts entdecken einen ganz neuen Spaß am Schreiben. Optischer und haptischer Genuss finden beim Montblanc Boheme immer zusammen. Ein Füllfederhalter der Kollektion Montblanc Boheme ist in vielen verschiedenen Modellvarianten erhältlich, die sich in jeweils ganz individuellen Musterungen oder Lackierungen unterscheiden. So findet jeder Interessent die für den eigenen Typ genau passende Variante. Schon die Auswahl des am besten auf einen selbst passenden Modells von Montblanc Boheme macht großen Spaß.

In jeder eigenen Kreation der Füller-Kollektion von Montblanc Boheme zeigt sich deutlich eine große Liebe zum Detail. Kappe und Korpus sind bei vielen Montblanc Boheme aus schwarzem Edelharz gefertigt mit dem Montblanc-Emblem als Intarsie, dann je nach Modellvariante mit dem passenden synthetischen Edelstein am Clip besetzt, zum Beispiel Rubin für den Boheme Rouge, Smaragd für den Boheme Vert, Saphir für den Boheme Bleu oder Onyx für den Boheme Noir. Modelle aus der Platinum-Serie haben einen platinierten Clip, andere eine 18 Karat Goldfeder wie zum Beispiel Montblanc Boheme aus der Douè- oder der Jewels-Reihe. Es gibt rein goldfarbene oder rein silberfarbene Modelle, auch ganz andersfarbige wie etwa den Boheme Lacquer Pearl mit einem Korpus aus Perlmutt oder den Boheme Jewels Rhodolite mit einem Korpus aus rotem Kalbsleder. Für Leute, die es sich leisten können, den Preis zu ignorieren, ist auch noch der derzeit wahrscheinlich teuerste Füller der Welt im Angebot: Der Boheme Royal, komplett aus 18 Karat Weißgold, mit dem Montblanc-Emblem aus 19 Diamanten und ringsum mit 1430 Brillanten besetzt. Sein Wert geht schon in den siebenstelligen Bereich. Alle sonstigen Modelle der Kollektion von Montblanc Boheme bewegen sich selbstverständlich im auch für gutverdienende "Normalsterbliche" erschwinglichen Rahmen.

Mit feinen Wellenmustern graviert und einer in Handarbeit angefertigten Goldfeder sind die Füller der Kollektion Montblanc Boheme nicht nur ein optischer Genuss, sondern auch ein unverwechselbares Zeichen für eine besondere Schreibkultur. Deren Besitzer demonstrieren dadurch ein eigenes ausgeprägtes Stilbewusstsein, das gerade deshalb so eindrucksvoll ist, weil es sehr dezent auftritt. Es ist genau dieser dezente Auftritt, den Besitzer von allen Montblanc-Produkten schätzen, denn wer zum Beispiel bei einem offiziellen Anlass mit einem Füller von Montblanc Boheme unterschreibt, will schließlich nicht protzen, sondern einen jederzeit eleganten und zeitlosen Zauber präsentieren. Dieser Zauber der Kultur gehört seit Menschengedenken zu unserem Leben dazu und steckt tief in jedem von uns drin. Wer einen Füller von Montblanc Boheme in der Hand hält, kann diesen Zauber förmlich spüren. Die eingangs beschriebene Besonderheit des Montblanc Boheme - die platzsparende einfahrbare Feder - ist zudem ein Zeichen für einen praktischen Nutzwert, den man in dieser Form nicht unbedingt bei Luxusprodukten finden kann. Zeichnen sich diese Produkte doch häufig durch eine gewisse Sperrigkeit aus, wie zum Beispiel starre und unveränderbare Größen. Montblanc Boheme steht hier also auch für einen selten anzutreffenden Mix aus Luxus und Funktionalität.

Eine Funktionalität, die auch in unseren digitalen Zeiten nicht in Vergessenheit geraten darf, schließlich schreiben Menschen auch im Computer-Zeitalter noch mal ab und zu mit der Hand. Dadurch wirkt Vieles auch persönlicher, von Glückwunschkarten oder Einladungen über Tisch- und Speisekarten bis - ja, auch das soll es heute noch vereinzelt geben - hin zum Brief. Und persönlich unterschreiben müssen wir immer noch, das kann und soll uns auch kein Computer abnehmen. Handschrift ist also immer noch Ausdruck von Persönlichkeit und Individualität. Genauso verhält es sich mit dem Schreibgerät für diese Handschrift: Wer für die Unterschrift einen Füller von Montblanc Boheme aus seinem Sakko holt, zeigt dadurch eben auch seine ganz eigene individuelle Persönlichkeit. Er hält für jeden ersichtlich ein hochwertiges Schreibgerät für eine hochwertige Schreibkultur in der Hand.
Fazit
Ein Füller aus der Kollektion Montblanc Boheme ist ein exquisites Produkt, das ein besonderes Leben noch außergewöhnlicher macht, weil es mit seiner einzigartigen Exklusivität jedem Lebensweg noch mehr Vitalität verleiht. Eine Vitalität auf die man sich bei allen Produkten von Montblanc immer verlassen kann, denn sie trotzen den Zeichen der Zeit dank ihrer außergewöhnlich hochwertigen Qualität in der Herstellung. Wer ein Montblanc-Schreibgerät in der Hand hält, wie zum Beispiel einen Füller aus der Reihe Montblanc Boheme, signalisiert dadurch, dass er dieselben traditionellen Werte teilt, für die dieses Unternehmen steht: Verlässlichkeit, Qualität und zeitlose Eleganz. Das unterstreicht die eigene individuelle Persönlichkeit und wird in entsprechenden Kreisen niemals als überflüssiger Luxus angesehen. Ein Füllerjuwel von Montblanc Boheme wird immer einen bleibenden Eindruck hinterlassen, sowohl bei seinen Nutzern als auch bei seinen Beobachtern. Wer sich diesen Eindruck dauerhaft sichern will, trifft mit einem Füller der Kollektion Montblanc Boheme immer eine vorzügliche Wahl.
Unsere Meinung